Baustofffahrzeuge/Pritschenfahrzeuge2019-12-07T06:18:47+00:00
Startseite » Fahrzeugbau » Baustofffahrzeuge/Pritschenfahrzeuge

WIESE Baustofffahrzeuge und Pritschenfahrzeuge

Für den Transport von Baustoffen, für Stahltransporte  oder für andere offene Transporte fertigen wir Auflieger und Anhänger mit Bordwänden oder in Plattformausführung.

Spezielle Lösungen wie z.B. Bordwandablagegestelle, Verbreiterungspakete, Steckrungentaschen sind bei uns die Regel.

Ebenfalls lieferbar sind verschiedenste Ausführungen von Lenkachsen (Nachlauflenkung oder Zwangslenkung) von Tridec oder VSE

Kunden Beispiele und Ausstattungsmerkmale

3-Achs-Sattelanhänger in Plattformausführung

WIESE Mega-Baustoffsattel – für Ihre großen Frachten

Für größere Baustofftransporte hat er sich ebenso bewährt wie für witterungsunempfindliche Frachten:
der WIESE Mega-Baustoffsattel.

Ob Stahlmatten oder Betonteile, ob Holz oder Draht,  der Wiese Mega-Baustoffsattel bietet mit seiner hohen Traglast und einer Überbreite bis 5,6 Meter für jede Fracht die passende Leistung. Er ist speziell für die besonders hohen Beanspruchungen im Baubereich entwickelt worden.

Für Transporte in Überbreite

Bei Transporten von überbreiten Gütern, beispielsweise Fertighausteilen, können die Bordwände und Steckrungen ganz einfach demontiert werden. Die Bordwände aus Aluminium werden Staukästen unter dem Fahrzeug untergebracht, die auch Raum für Kanthölzer bieten. Weitere Staufächer gibt es für Mittelrungen und Steckrungen.

Für den sicheren Transport überbreiter Ladungen sorgen die speziellen rot-weißen Warntafeln, die einfach ausgezogen werden und bestens reflektieren. Für die Ladungssicherung gibt es ausreichend Steckrungentaschenleistungen und eingelassene Containerverschlüsse.

Merkmale auf einen Blick

  • Hohe Bodentraglast für maximal 8 t Staplerachslast

  • 2 x 24 4-t-Zurrpunkte

  • Verstärkter Außenrahmen
  • Optimale Seitenbeladungsmöglichkeit
  • Staufächer für Bordwände und Kanthölzer
  • Alu-Auffahrrampen

  • Steckrungentaschenleisten für Ladungssicherung

  • Eingelassene Containerverschlüsse

  • Großes Staufach für Zurrketten zwischen den Längsträgern

  • V2A-Staufächer

  • Staufach für Mittelrungen

  • Leerfach für Steckrungen

  • Zurrpunkte unter der Ladefläche

  • Überbreitetafeln für Überbreiteladungen bis 5,6 m

Aktuelle Themen

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern!

Ansprechpartner

  • Dirk Wiese
  • +49 5704 – 1799 – 0